Ansprechpartner:   Reinhold Bestle

schwimmen@tsv-gersthofen.de

Aufgrund der aktuellen Lage im Osten Europas hat sich der SC Delphin Ingolstadt in Kooperation mit der Stadtwerke Ingolstadt dazu entschlossen, ein 16-Stunden-Spenden-Schwimmen im Hallenbad Süd-West zu organisieren. Dabei wurde der gesamte Erlös des Eintrittsgeldes an die Aktion Deutschland Hilft gespendet. Alle, egal ob Schwimmer oder Nichtschwimmer, konnten von Samstag, 14 Uhr bis Sonntag, 6 Uhr ihre Bahnen ziehen. Als Belohnung gab es Sachpreise, Urkunden und Medaillen für die geschwommenen Strecken.

Trotz all den ernsten Hintergründen stand natürlich auch der Sport im Vordergrund. Vom TSV 1909 Gersthofen nahmen deshalb 2 Schwimmerinnen und Schwimmer teil, um ihre sportliche Leistung zu zeigen. Zum einen Sophie Wendler (Jg. 2009), die in dieser Zeit 13 Kilometer zurücklegte und somit eine Goldmedaille ergatterte, zum anderen Jannik Schreiber (Jg. 2006), der ganze 55.050 Meter geschwommen ist und dadurch nicht nur eine Goldmedaille erlangte, sondern auch die längste Distanz der gesamten Veranstaltung zurücklegte. Dies war nur mit der besten Vorbereitung, kaum Pausen und einer riesigen Motivation möglich. Außerdem schliefen die beiden Schwimmer keine Sekunde und machten die Nacht durch, um mehr Strecke schwimmen zu können. Völlig übermüdet und mit viel Muskelkater kehrten sie am Sonntagmorgen zurück. Für den guten Zweck hat sich das allerdings gelohnt.

Insgesamt hatten die beiden viel Spaß daran, ihr Durchhaltevermögen auf die Probe zu stellen. Sie können sehr stolz auf ihre Leistung sein. (js-)

Liebe Sportfreunde,

anbei sende ich euch die Einladung zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung

Unsere Champions mit neuen Vereinsrekorden

Letztes Wochenende vom 8. bis 10. Oktober 2021 fanden in Regensburg für die Jahrgänge 2008 – 2011 und in Bayreuth für die Jahrgänge 2007-2002 die diesjährigen Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen statt. Sechs Schwimmer des TSV Gersthofen waren mit am Start. Obwohl die Gersthofer Schwimmer während der Pandemie kaum bzw. gar nicht trainierten konnten, brachten sie sich rechtzeitig in eine gute sportliche Verfassung. Insgesamt wurden sieben neue Vereinsrekorde aufgestellt, zahlreiche Bestzeiten geschwommen und 10 Medaillen gewonnen.

Liebe Schwimmer/innen und Eltern,
die Freibadsaison geht zu Ende und wir dürfen wieder in die Hallenbadsaison starten.

Ab dem Montag, 27.09.2021 17 Uhr beginnt wieder das Training für die A-Gruppen.

Hier die wichtigsten Informationen:
  • Ab einer 7-Tage-Infektionsinzidenz von über 35 im Landkreis Augsburg gilt Indoor breitflächig der 3G-Grundsatz: Persönlichen Zugang haben nur Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete. Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind von der 3G-Regel ausgenommen, Schüler dagegen gelten mit Blick auf die regelmäßigen Tests in der Schule als getestet. Deshalb haben wir die Kinder von 0-14 Jahren in unserem WebClub System entsprechend markiert. Jugendliche und Erwachsene ab 15 Jahren müssen entsprechend einen Nachweis (Schülerausweis, Test, Zertifikat etc.) vorzeigen.
  • Eltern dürfen zur Übergabe Ihrer Schützlinge mit Maske bis zum Kassenbereich eintreten.
  • Es besteht weiterhin Maskenpflicht (ab dem 6. Lebensjahr) im Ein- und Ausgangsbereich, sowie Umkleide-, Dusch- und WC-Bereich. med. OP Maske ausreichend.
  • Zur Teilnahme am Training ist auch weiterhin eine Online Anmeldung im WebClub erforderlich, da die Plätze leider wieder limitiert sind. Bitte pflegt auch Eure Kontaktdaten.
  • Das Hygienekonzept ist hier zum Download verfügbar.


Wir sind froh, wieder in den Trainingsbetrieb starten zu dürfen und freuen uns schon auf die kommende Saison.
Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
Euer CoolSwimmingTeam

Zum 1. Waldkraiburger Einladungsschwimmen lud der VfL “Piranhas“ Waldkraiburg 133 Schwimmerinnen und Schwimmer auf ihre acht 50-Meter-Bahnen ein. Die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen kämpften über 5 verschiedene Strecken um einen Platz im Finale über 50 Meter Freistiel. Daran durften alle 5 Schwimmer des TSV Gersthofen teilnehmen. Insgesamt holten sie sich auch 6-mal Gold, 6-mal Silber und 9-mal Bronze.

TSV Gersthofen

image

T - TEAMGEIST

S - SELBSTVERTRAUEN

V - VIELSEITIGKEIT

Unterstützen Sie uns!

Tätigen Sie Ihren Einkauf bei Amazon über smile.amazon.de und spenden Sie damit an unseren Verein.

Und das Beste: Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten!

Website durchsuchen: