Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass

diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

  • leichtathletik 04
  • leichtathletik 03
  • leichtathletik 02
  • leichathletik 01

Urkunde für die Nachwuchsarbeit

Bei der Ehrungsgala in Passau wird der TSV Gersthofen vom bayerischen Verband ausgezeichnet

BayernStarEhrungDer Bayerische Leichtathletikverband (BLV) führte in Passau seine Ehrungsgala BayernSTAR 2019 durch. Auch der TSV Gersthofen waren bei diesem Abend in der Dreiflüssestadt vertreten. Für die hervorragende Nachwuchsarbeit im Bezirk Schwaben gab’s für die Leichtathletikabteilung des TSV Gersthofen eine Urkunde; die nahm Jürgen Taryne in Empfang, ein Mitglied der Abteilungsleitung. Für jeden Regierungsbezirk wurde ein Verein geehrt.

Die Gersthofer Spitzenathletin Luisa Tremel, 17, wurde gleich zweimal geehrt. Einmal für ihren Einsatz für den Deutschen Leichtathletik-Verband beim European Youth Olympic Festival in Baku, wo sie den zehnten Platz im Hochsprung erreichte, und zusammen mit ihrem Trainer Josef „Maxie“ Liepert für ihren dritten Platz im Hochsprung bei den Deutschen Hallen-Jugendmeisterschaften U 20 in Sindelfingen. Luisa Tremel wird auch nächstes Jahr für die Leichtathletikabteilung des TSV 1909 Gersthofen an Wettkämpfen teilnehmen. Sie gehört dem DLV-Kader für Hochsprung und dem BLV-Kader für den Mehrkampf an. Als weiterer Athlet aus dem Landkreis Augsburg wurde Roman Jocher vom TSV Königsbrunn zusammen mit seiner Trainerin für seinen zweiten Platz im Zehnkampf bei denDeutschen Jugendmeisterschaften U 18 in Ulm geehrt.BayernStar14Bayernstar BayernStar42 BayernStar55

 BayernStar117

54. Int. LEW Silvesterlauf

Logo Silvesterlauf ohneZahl