• handball2
  • handball1
18.09.2016

wC1-Jugend

TSV Niederaunau - TSV Gersthofen  17:23

Souveräner Erster Auswärtssieg

Hoch motiviert startete die weibliche C1 Jugend am Sonntagmittag gen Niederraunau. Nach einer halbstündigen Wartezeit im Regen konnten wir nun endlich die Halle betreten und zur Tat schreiten. Die ersten Minuten schienen von der Bank aus eher einem Debakel doch in der fünften Spielminute begannen die Mädchen ordentlichen Handball zu spielen. Die temporeiche Arbeit im Training der Vorbereitung zahlte sich aus, das zeigte sich deutlich. Der Angriff agierte beweglich und konnte mit klugen Tempowechseln die Abwehr der Niederraunauer immer wieder austricksen. Doch an diesem Nachmittag stand auch die Gersthofer Abwehr 1A, genau das, was Trainerin Anne vor dem Spiel von ihren Mädchen gefordert hatte. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gingen den agilen Gegnerinnen die Ideen im Spiel aus und man konnte sich mit 12:7 absetzen und ging beruhigt in die Halbzeitbesprechung. Zu Beginn der zweiten Hälfte kamen die Gegnerinnen allerdings besser ins Spiel und konnten bis zum 15:12 anknüpfen. Ein kurzes Time Out und ermahnende Worte der Trainerin ließen die Mädchen wieder aufwachen und man zog von dieser Minute an überlegen davon. Zusätzlich verschafften einigen grobe Fouls uns die Möglichkeit zu einfachen Sieben Meter Toren. Auch unsere Lea konnte wie gewöhnlich mit einigen Paraden im Tor glänzen. Letztendlich trennten sich die Mädchen, glücklich über diesen verdienten Sieg, mit 23:17 von Niedrraunau. An diese Glanzleistung gilt es nun am 25.09 in Ludwigsfeld anzuknüpfen. Anpfiff in Ludwigsfeld ist um 17:00 Uhr.

Für den TSV spielten: Lea u. Vicky (Tor), Jana(7), Amela(8), Selina(1), Kathi(1), Tabea(1), Annalena, Celine(2), Emilie(3), Nina

Handball AKTUELLES

Wir suchen Dich

Ankommen und Erleben Nichts wie hin!

 
Flyer Vorderseite
____________________

Flyer Rückseite

BHV nuliga-Spielbetrieb

BHV_logo.gif