• startimage basketball 05 2017
  • startimage basketball 06 2017
  • startimage basketball 01 2017
  • startimage basketball 04 2017
  • startimage basketball 03 2017
  • startimage basketball 02 2017

Herzlich Willkommen bei der Abteilung Basketball

IMG 20170313 WA0013   Du bist zwischen 5 und 99 Jahren alt, und hast
   Lust 
etwas neues in Sachen Sport auszuprobieren? 
   Dann schau doch mal bei uns im Training vorbei. 
   Wir freuen uns über jeden Rookie, 
der sich für unsere
   Sportart interessiert. Garantiert sind auf jeden Fall viel
   Spiel und Spaß 
zusammen mit Kindern, Jugendlichen
   oder Erwachsenen in deinem Alter. 
   Welche Mannschaft für dich in Frage kommt,
   findest du hier.
 
Dass aber auch der nötige Ehrgeiz und Erfolg nicht auf der Strecke bleiben, haben unsere beiden Herrenmannschaften in der letzten Saison eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Unsere erste Herrenmannschaft spielte ein starke Saison in der Bezirksoberliga, und konnte als Drittplatzierter sogar den Aufstieg in die Bayernliga feiern. Noch besser machte es unsere 2.Herrenmannschaft in der Bezirksklasse. Dort konnte sich unser Team nach einer grandiosen Saison den Meistertitel sichern. Wie es den beiden Teams, unserer Damenmannschaft und unseren Jugendmannschaften in der aktuellen Saison geht, findest du auf den folgenden Seiten. Viel Spaß!!

 BasketballPromo SM Facebook

Nächstes Event

il 340x270.605015559 jfbi

Derzeit befinden sich unsere Teams in der Vorbereitung für die nächste Saison. Sobald uns der neue Spielplan vorliegt, wirst du hier alle wichtigen Infos dazu finden!!

Herren 2 gewinnen Mega-Bowl


Augsburg. Tabellenführer DJK Augsburg-Nord gegen den Verfolger TSV Gersthofen 2. Das Hinspiel konnten die Augsburger mit fünf Punkten für sich entscheiden. Um noch entscheidend ins Titelrennen einzugreifen, musste ein Sieg aus TSV-Sicht errungen werden. Bei einer Niederlage könnten die Meisterträume ad acta gelegt werden.

Das Spiel, das als Augsburg/Gersthofen Mega-Bowl in die Annalen eingehen wird, hatte demnach einen immens wichtigen Charakter für den weiteren Saisonverlauf beider Mannschaften.

Die Gersthofener reisten mit einem zehnköpfigen Kader nach Pfersee. Aufgrund der nicht eingeplanten Niederlage gegen den TSV Bobingen wurden zwei neue Spielsysteme in intensiven Trainingseinheiten einstudiert, um besser auf verschiedene Verteidigungsarten reagieren zu können. Unterstützt von mindestens 50 mitgereisten Schlachtenbummlern aus Gersthofen (vielen Dank für den überragenden Support!) gewann der TSV das erste Viertel mit 19:13. Das zweite Viertel ging ebenfalls an die Gäste, sodass eine 31:22 Pausenführung feststand.

Im dritten Viertel sorgte vor allem die lange Bank des TSV Gersthofen für eine zehn-Punkte-Führung vor dem Schlussabschnitt. Acht Minuten vor dem Schlusspfiff beim Stand von 41:48 für die Gäste verletzte sich ein Spieler der DJK Augsburg-Nord so schwer, dass das Spiel für ca. 30 Minuten unterbrochen werden musste. Nachdem der verletzte Akteur unter Applaus der zahlreichen Zuschauer von den herbeigeilten Sanitätern aus der Halle abtransportiert wurde, konnte die Partie fortgesetzt werden. Der TSV Gersthofen wünscht an dieser Stelle gute Besserung.

Die Heimmannschaft hatte jetzt ihre beste Phase des Spiels und konnte fünf Minuten vor Schluss erstmals ausgleichen. Das Spiel drohte nun zu kippen. Doch der TSV besann sich wieder seiner Stärken, behielt die Nerven, und sicherte sich mit einem 62:55 Sieg nicht nur den enorm wichtigen Auswärtserfolg, sondern gewann auch den direkten Vergleich und damit den Mega-Bowl 2017 gegen das Team aus dem Augsburger Norden.

Am kommenden Sonntag, den 12.03.2017, empfangen die Herren 2 um 17.00 Uhr den TSV Wasserburg/Günzburg zu ihrem letzten Heimspiel der Saison im Paul-Klee-Gymnasium.