Das KOL-LA-Ballett

Seit Bestehen der Gersthofer Faschingssitzung KOL-LA ist das KOL-LA-Ballett ein fester Bestandteil des Programms. Die Gruppe setzt sich ausschließlich aus Gymnastinnen der Rhythmischen Sportgymnastik des TSV Gersthofen zusammen. Die sportliche Ausbildung der jungen Damen, die es teilweise schon bis zu bayerischen Meisterinnen gebracht haben, ist unübersehbar. Ebenso wie die hübschen Tänzerinnen selbst, deren Bühnenpräsenz immer wieder eine Augenweide für die KOL-LA-Besucher darstellt. Da ist keinerlei Effekthascherei notwendig. Erinnert sei nur an Glanzpunkte wie "A Chorus Line", "Star Wars", "Tanz der Vampire", "Sing and Swing" oder "Der Schatz des Pharao".

Unter Choreografin Katja Ohlsen und "Managerin" Margit Stanglmeier trainieren die Mädchen zweimal wöchentlich.

Während des Jahres treten die Mädchen des Öfteren bei diversen Veranstaltungen auf. Erstens aus Spaß am Tanzen und zweitens, um sich die Kostüme für die nächste Saison zu finanzieren.

Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können die Mädchen für Hochzeiten, Geburtstage und sonstige Events gebucht werden.


Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.kolla-ballett.de


Die Kindergarde

Auch unsere Nachwuchsgymnastinnen sind im Fasching vertreten und präsentieren sich auf der sogenannten Kinder-KOL-LA in Gersthofen vor einem großen Publikum. Seit nun schon 20 Jahren ist die Kindergarde fester Programmpunkt der Kinder-Kolla. Verantwortlich hierfür sind Sonja Haller und Marina Ernst.

Termine

14. Oktober 2017:
Helga-Feneberg-Pokal in Obertraubling
11. November 2017:
Landesentscheid P-Übungen in Gersthofen
12. Januar 2018:
Neujahrsempfang TSV Turnhalle Gersthofen

Alle Termine für das Jahr 2017 und 2018 finden Sie hier

Aktuelles

Einen aktuellen Trainingsplan finden Sie hier

Presse

Lesen Sie die aktuellsten Beiträge:

Rudolf Lion Cup September 2017 hier
Gaumeisterschaften P-Übungen Juli 2017 hier
Bayerischer Nachwuchspokal Juli 2017 hier