SG mB J DSCF2295

Zwei Vereine - ein Team: SG Augsburg-Gersthofen

Aufgrund der nur beschränkten Anzahl an eigenen Spieler haben sich die Verantwortlichen für die neue Saison 2016/17 aus Gersthofen und von Augsburg 1871 auf eine Spielgemeinschaft für die B-und A-Jugend im männlichen Bereich verständigt. Aus verschiedenen Gründen musste kurz vor Saisonstart dann jedoch die A-Jugend wieder abgemeldet werden, da sich kurzfristig einige Spieler entschlossen dem Handballsport den Rücken zu kehren.

Trotz der Rivalität beider Vereine haben sich die Jungs von der ersten Sekunde sehr gut untereinander verstanden, sodass aus den Jungs eine wirkliche Gemeinschaft geworden ist. Betreut wird die Mannschaft von Alexander Fischer (Abteilungsleiter 1871), Lukas Schmölz (1871) und Benjamin Rohrmüller (Gersthofen). Trainiert wird abwechselnd in Gersthofen und Augsburg.

So geht die männliche B-Jugend des SG Augsburg-Gersthofen mit ca. 16 Spielern und 3 Trainern in das Abenteuer Spielgemeinschaft.